Petunie (Petunia-Hybriden)

Petunie (Petunia-Hybriden)

Petunie (Petunia-Hybriden)

Familie

Nachtschattengewächse

Herkunft

Südbrasilien und Argentinien

Blütezeit

Juni – September

Botanisches

Niederliegende oder aufrechte, einjährige Sommerblumen. Sie werden 20 – 80 cm hoch und bilden herzförmig-eirunde Blätter aus. Die Blüten in den verschiedensten Farben stehen einzeln in den Blattachseln.

Kulturansprüche

Petunien benötigen nährstoff- und humusreichen Boden, einen sonnigen Standort, viel Wärme und ausreichend Wasser. Petunien sind eine der schönsten Blumen zur Bepflanzung von Beeten, Rabatten, Balkonkästen. Man verwendet sie auch als Topfpflanze. Die Aussaat geschieht im Februar – März unter Glas. Die Pflanzen werden pickiert und in kleine Töpfe umgetopft. Ab Mitte Mai pflanzt man sie im Abstand von 20 – 25 cm aus.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.